Alle Artikel mit dem Schlagwort: Lesung

Ahoj Tschechien 2019!

Vom 21. bis 24. März steht die Buchmesse Leipzig in diesem Jahr ganz im Zeichen des Gastlandes Tschechien. Und dazu haben sich die Verantwortlichen der Messe in Leipzig, die Mährische Landesbibliothek in Brünn und das Tschechische Kulturministerium sowie eine Vielzahl weiterer Kooperationspartner ein wahres Feuerwerk an Veranstaltungen rund um die tschechische Kultur ausgedacht. Nicht nur in Leipzig, nicht nur zur Messezeit, sondern ein ganzes Jahr lang und an verschiedenenen Orten.Nichts wie hin! Die Webseite, die man sich unbedingt merken muss: Ahoj Leipzig 2019

„Berliner Notizen“ in Augsburg

Am 21. Februar 2018 veranstaltet die Deutsch-Tschechische Gesellschaft Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Zentrum München eine Lesung mit der tschechischen Autorin Dora Kaprálová. Diese lebt seit einigen Jahren in Berlin und beschreibt in ihrem aktuellen Buch „Berlínský zápisník“ den Alltag in der deutschen Hauptstadt aus ihrer Sicht.  Das  Autorengespräch wird moderiert von Zuzana Jürgens. Wer sich für den tschechischen Blick auf die deutsche Realität interessiert, sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen! Wann?    21.02.2018 um 19 Uhr Wo?         Schaezlerpalais, Maximilianstraße in Augsburg